St. Franziskus - St. Elisabeth - Elisabethinum - Haus Klara

tl_files/fotos/Franziskus101.jpg 
Der Schulverein wurde 2001 von der Kongregation der Schulschwestern vom 3. Orden des hl. Franziskus gegründet.

Den drei Standorten St. Franziskus, St. Elisabeth und Elisabethinum wurde eine gemeinsame Ausrichtung und Verwaltung gegeben.

2009 kam als 4. Standort das Haus Klara von den Simmeringer Schwestern der Schmerzhaften Mutter dazu.

In 4 Kindergärten, 4 Horten, 2 Volksschulen, 2 Neuen Mittelschulen und in der Höheren Lehranstalt HLW3 werden derzeit von 240 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern 1500 Kinder und Schüler betreut.